top of page

Family @ work

Begleitung von Familienunternehmen

familienunternehmen.jpg

Was ist das Besondere bei Familienunternehmen?

Familienmitglieder sind mit Geburt Teil des Systems. Sie sind werden im Laufe des Lebens zu Experten dieses Systems und sind in bedeutenden Situationen daher so involviert, dass sie mögliche Konflikte und Entscheidungen selten alleine lösen können. Wenn Gründer und Unternehmerfamilien sich für Unterstützung von außen öffnen, können wir durch begleitendes Coaching unterstützen, dass Konfliktfähigkeit, Veränderungsbereitschaft und Empathie im Umgang miteinander aufgebaut wird.

  • Die Familienunternehmen sind zutiefst persönlich betroffen

  • Das Unternehmen ist oft die Nahrungsquelle für eine Familie mit mehreren Generationen

  • Die Konflikte sind oftmals hochgradig emotional und gleichzeitig hängt die Existenz der Familienmitglieder von der sachlichen ­Unternehmensführung ab

  • Die nachfolgende Generation fühlt sich vielen Fällen moralisch verpflichtet, das Unternehmen weiterzuführen

  • Es gibt häufig eine aus der Historie gewachsene Übernahmeregelungen, die aber nicht auf die Eignung der nachfolgenden Generationen abgestimmt ist

  • Die Unternehmensführung kann teilweise durch Familienmitglieder besetzt sein, teilweise von Externen oder auch Mischformen

Warum ist das für uns ein ganz besonderes Thema?

Der Kern von Familienunternehmen liegt darin, dass das Familiensystem einen starken Einfluss auf das Unternehmenssystem hat. Gerade durch die Besonderheit der Verbindung zweier völlig unterschiedlicher Systeme, braucht es Systemisches Coaching.

Wir, bei connect & develop, verbinden Systemisches Coaching in Organisationen und systemische Familientherapie. Wir unterstützen die in den Unternehmen aktiven Stakeholder: die Familienmitglieder mit ihren Rollen als Gesellschafter, Aufsichtsräte, Geschäftsführende, Mitarbeitende, Beratende sowie die nicht-familiären Führungskräfte. Und wir kümmern uns ebenso um das intrafamiliäre System, inklusive der Familienmitglieder, die im Unternehmen keine aktive Rolle einnehmen.

Situationen, in denen Familienunternehmen durch Coaching begleitet und erfolgreich unterstützt werden können

zukunft.jpg

Sicherstellen von Innovations- und Zukunftsfähigkeit

vision.jpg

Visionsentwicklung

geschäftsleitung.jpg

Zukunftsstrategie / Strategieanpassung und -veränderung

Eigentümer.jpg

Integration außerfamiliärer Mitglieder in Geschäftsführung

nachfolge.jpg

Unternehmensnachfolge / Generationenwechsel

Innovations- und Zukunftsfähigkeit

Innovation ist eine wesentliche Voraussetzung für nachhaltiges Wachstum und langfristigen Erfolg. Statt die Forschungs- und Entwicklungs-Aktivitäten im Alleingang voranzutreiben, kann es für Familienunternehmen sinnvoll sein, sich zu öffnen. Auch der Zufluss von externem Kapital ist oft die Voraussetzung für Innovations- und Zukunftsfähigkeit. Entscheidungen hin zu einer solchen Öffnung, wie auch ihre Umsetzung verursachen oft starke Auseinandersetzungen, in welchen sehr unterschiedliche Sichtweisen innerhalb der Unternehmerfamilie spürbar werden. Diese können sich in offenen Konflikten zeigen oder unterschwellig wirken und somit die Basis des Zusammenwirkens aber auch die persönlichen Beziehungen innerhalb der Familien gefährden.

zukunftsfähigkeit.jpg
Familie

Unternehmensnachfolge & Generationenwechsel

Der Generationenwechsel zählt zu den kritischsten Herausforderungen für Familienunternehmen. Dabei kommt es darauf an, die Firma auf Basis der traditionellen Werte der Unternehmerfamilie mit innovativen Impulsen in die Zukunft zu führen. Eine wesentliche Frage ist zunächst, ob das Unternehmen in den Händen der Familie bleiben soll oder kann bzw. welche Alternativen dieser Nachfolge außerhalb der Familie in Frage kommen. Der Entscheidungsfindungsprozess, angefangen bei der Idee bis hin zur Umsetzung und Implementierung führt leider in vielen Familiensystemen zu erheblichen Konflikten. Es geht hier um Gerechtigkeit und Eignung für die Unternehmensführung sowie Auszahlung von Familienmitgliedern, was die Innovationskraft erheblich beeinträchtigen kann.

Bist du auch Teil eines Familienunternehmens?

Bei Fragen oder konkreten Anliegen stehen dir unsere Expertinnen Swantje Benussi und Dagmar Werther zur Seite.

Schicke deine Email an swantje.benussi@connect-develop.de

Swantje Dagmar.png
bottom of page